Kostenlos anmelden

Ich bin ein(e):
weiter »


8 No Gos beim ersten Date mit einer reifen Frau

Dates mit Frauen "in den besten Jahren" sind längst Kult - denn die Damen besitzen eine Reihe von Eigenheiten, die Dir jüngere Gespielinnen nicht bieten können.

Pärchen am Tisch aus Vogelperspektive

Doch Treffen mit sogenannten Cougars wollen gut vorbereitet sein. Was Du beim Date mit einer reifen Frau beachten und noch besser vermeiden solltest, verraten wir Dir hier:

#1 Sei nicht verunsichert
Ob mittels Online-Portal, über gemeinsame Bekannte oder auf Grund einer Begegnung im Real Life: Ganz gleich, wie Du es geschafft hast, eine ältere Frau zu daten - Du hast es geschafft! Darauf darfst Du in gewisser Weise stolz sein und das durchaus zeigen. Du brauchst Dich also weder "klein" fühlen noch machen. Auch wenn die MILF ein paar Jahre älter ist als Du, begegnet Ihr Euch quasi auf Augenhöhe.

#2 Benimm Dich nicht unreif
Deine Flirtpartnerin trifft sich mit Dir als Frau und möchte als solche wahrgenommen werden. Sorgen, Kinder und einen verwöhnten Ehemann hat sie vielleicht zu Hause. Beim Date will sie weder über Probleme in Deinem Studium oder Job, noch über Querelen im Elternhaus oder Deiner WG informiert werden. Auch Berichte über die Anzahl und Art vergangener Liebschaften sollten dem illustren Kreis Deiner Buddys vorbehalten bleiben. Eine reife Frau lässt sich von Derartigem weder unterhalten noch beeindrucken.

#3 Mit Komplimenten geizen
Spare nicht mit Komplimenten: Aber bitte die richtigen! Du wirst Deiner Datingpartnerin nicht sagen, dass sie "für ihr Alter" noch gut aussieht oder "als Mutter" doch recht attraktiv ist. Auch mit Schmeicheleien auf dem Niveau von Poesiealben wirst Du bei selbst bei einer heißen Frau ab 50 eher das Gegenteil dessen erreichen, was Du eigentlich beabsichtigst. Obendrein riskierst Du damit eine Antwort, die Dir für den Rest des Dates die Sprache verschlägt. Besser also, Du lobst Details ihrer Kleidung, die Wahl ihres Parfums oder die Eleganz ihrer Gesten. Natürlich nur, wenn es daran etwas zu erwähnen gibt und selbstverständlich in einer Weise, die Deine Komplimente ehrlich und überzeugend wirken lässt.

elegante Frau mit Rosenstrauß

#4 Nicht zuhören
Eine Frau ab 35 ist in der Regel bereits recht erfahren und kann Euer Gespräch gut einleiten oder führen. Durch ihre Erfahrung merkt sie aber auch, wenn Deine Gedanken abschweifen oder Du jedes Thema auf Dich selbst herunterbrichst. Besser und deutlich reifer verfährst Du, wenn Du Deiner Gesprächspartnerin gut zuhörst und auf das eingehst, was sie sagt. Es hat den Nebeneffekt, dass sie Dich als einfühlsamen und verständigen Gesprächspartner wahrnimmt - ein Umstand, der Frauen jeden Alters "anmacht".

#5 Schlechtes Benehmen
Eine reife Frau mag noch so jung aussehen oder geblieben sein und die verrücktesten Sachen machen - in Bezug auf gutes Benehmen ist sie im besten Sinne Oldschool. Beweise, dass Du wenigstens einen flüchtigen Blick in den "Knigge" geworfen hast: Sei höflich, lass sie stets ausreden, halt ihr die Tür auf und hab auch für Euer Umfeld nette Worte übrig.

#6 Rede keinen Unsinn
Du musst die Weisheit nicht mit Löffeln gefressen haben und Dich nicht zwingend auf allen Fachgebieten auskennen - aber Du solltest grundlegendes Allgemeinwissen haben und eventuelle Schwachstellen geschickt überspielen können. Vor allem aber musst Du ein Gespür dafür haben, wo die Demonstration vorhandener Kenntnisse angebracht ist. Von einem Gespräch über Eure Tierkreiszeichen auf einen 45-minütigen Monolog über Wurmlöcher und Supernovae umzuschwenken, ist keine gute Idee - es sei denn Du bist Astrophysiker und Deine Flirtpartnerin hat Dich explizit um eine Ausführung zum Thema gebeten.

Frau sitzt mit Kaffeetasse in Restaurant

#7 zu ernst sein
Nichts ist so sexy wie Humor - wenn er gut ist! Mit kindlichen Albernheiten, Flachwitzen oder Chauvie-Sprüchen wirst Du bei kaum einer MILF landen. Die Späße, die Du machst, sollten situationsbezogen sein und sich auf den Gesprächsinhalt beziehen. Sexuelle Anspielungen darfst Du machen - aber nur, wenn Deine Flirtpartnerin zuvor entsprechende Signale gesendet hat.

#8 ungeduldig sein
Was für den Benimm gilt, gilt auch für den Verlauf des Dates bzw. weitere Treffen. Eine erfahrene Frau ist es gewohnt, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen. Sie möchte nicht bedrängt werden oder das Gefühl vermittelt bekommen, dass Du sie dominierst. Hat Dir Euer Date Hoffnung auf mehr gemacht, teile es Deiner Dating-Partnerin mit - und warte geduldig ab, wie SIE sich entscheidet.

Bildnachweise Fotolia
1. Bild © luckybusiness
2. Bild © Nejron Photo
3. Bild © master357

Das könnte Dich ebenfalls interessieren:

Männer aufgepasst: 11 Tipps fürs Dating mit erfahrenen Frauen

Das macht einen jüngeren Liebhaber attraktiv für ältere Frauen